Marken

Landini

Das ist das historische Markenzeichen schlechthin des „Made in Italy“, das in der ganzen Welt und im Mittelmeerbereich, in Mitteleuropa und in den Entwicklungsländern mit marktführenden Positionen verbreitet ist. Im Jahre 1884 gegründet, ist Landini heute wegen der zuverlässigen und robusten Produkte bekannt, die das Ergebnis der Erfahrung einer langen Tradition sind, die die Grundlage der heutigen Innovation darstellt. Die Marke Landini hat sich nämlich im Laufe der Jahre entwickelt und mit großer Dynamik und Weitsicht in die Zukunft geschaut, um den Landwirten konkrete Lösungen anzubieten. Mit einem aggressiven Look, einem modernen Design und fortschrittlichsten Technologien besticht Landini heute in jedem Leistungssegment, sowohl bei den Spezialtraktoren für Obst- und Weinbau und den Raupenschleppern als auch bei den Ackertraktoren bis zu 230 PS Leistung.

McCormick

Als Marke mit historischer und weltweiter Bedeutung in der englischsprachigen Welt findet McCormick ihre natürliche Berufung in Nordeuropa und in Mittel- und Nordamerika, wo ihr Ursprung im Jahre 1831 anzusetzen ist. Seit jeher ist McCormick auf dem Markt wegen der Konstruktionsgüte und der fortschrittlichen Technologie bekannt, die die Traktoren dieser Marke auch für die anspruchsvollsten Anwender auf gewerblicher Ebene geeignet macht. Heute verfügt McCormick über eine weit gestaffelte Modellpalette, die sich für einen Markt eignet, der als Ausdruck eines besonders hohen technologischen Beiwertes im Wesentlichen auf Ackerschlepper ausgerichtet ist.

Das ist die Marke für Produkte mit besonders hoher Spezialisierung und Nischenprodukte mit vollkommen innovativen und exklusiven technischen Eigenschaften sowohl für Ackerschlepper als auch Kommunaltraktoren.