TECHNOFARM STD UND GT, DER IDEALE ALLROUNDTRAKTOR FÜR ACKER- UND OBSTBAU

Die neue Baureihe Technofarm STD und GT, mit Allrad- und Hinterradantrieb, präsentiert sich optisch überarbeitet. Die kippbare Motorhaube mit integrierten, rechteckigen Scheinwerfern wurde in einem angenehm schlichten Design neu gestaltet, das sich dem Stil aller Landini Spezialtraktoren angleicht. Die beiden Modelle werden von dem neuen Perkins 4-Zylinder-Saugmotor der Serie 1104D (Tier 3) mit 74 PS/ISO angetrieben. Speziell ausgelegt für den Einsatz in der Landwirtschaft gewährleistet dieser neue Motor hervorragende Leistung und Effizienz. Der Technofarm STD ist dank seinem exzellenten Leistungs-/Gewichtsverhältnis vor allem für Feldarbeiten sowie für Transport- und Zapfwellenanwendungen geeignet, während die Version GT durch ihre schmale Spur und ihren äußerst geringen Wenderadius ideal für den Einsatz bei Reihenkulturen ist. Diese Traktorenbaureihe bietet effiziente, kostengünstige Lösungen und ist ausgelegt, um eine perfekte Kombination aus Robustheit und Zuverlässigkeit zu garantieren. Das Getriebe mit Zweischeiben-Trockenkupplung und synchronisiertem mechanischem Wendegetriebe bietet 12 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgänge und kann wahlweise mit einem Kriechganggetriebe ausgestattet werden, das insgesamt 24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgänge ermöglicht. Der Allradantrieb mit Spring-On-Vorrichtung wird bei Aktivierung der hinteren Ölbad-Scheibenbremsen automatisch zugeschaltet, wobei eine effiziente Bremswirkung auf allen vier Rädern gewährleistet wird. Der geräumige Fahrerplatz mit aufgehängter Plattform, die seitlich angeordneten Schalthebel und das verstellbare Lenkrad bestätigen die sorgfältige Auslegung des Designs der Technofarm Baureihe. Der zwischen Motorraum und Lenkrad angeordnete 65 Liter-Tank, sowie die direkt unter der Plattform angelenkten Bremspedale, machen den Technofarm zu einem idealen Allround-Traktor für Acker- und Obstbau. Der Technofarm besticht durch sein schlichtes Design und seine perfekte Ergonomie.
 

NEUER PERKINS-MOTOR DER SERIE 1104D (TIER 3)

Die perkins-motoren der neuesten generation umfassen zwei modelle: den 1103d-33ta, einen 3-zylinderturbomotor mit ladeluftkühlung, der 68 ps leistet, und den 1104d-44, einen 4-zylinder-saugmotor mit 74 ps. die neuen motoren sind umweltfreundlich und entsprechen den anforderungen der abgasnorm tier 3. diese motoren bieten hoch entwickelte lösungen, die das kraftstoff-luft-gemisch optimieren und somit die verbrennung und motoreffizienz verbessern. dadurch werden hohe leistungs- und drehmomentniveaus bei niedrigen betriebskosten erzielt. die kippbare motorhaube erleichtert den zugang zum motorraum für die wartungs- und kontrollarbeiten.

 

  TECHNOFARM 70
SPEED FOUR
STD/GT
 TECHNOFARM 80
SPEED FOUR
STD/GT
Perkins mit Direkteinspritzung
TIER3
1103D-33TA 1104D-44 NA
Höchstleistung ISO [CV / kW] 68/50 74/54,5
Zapfwellenleistung  ISO [CV / kW] 58,5 / 43* 64/47*
Höchstdrehmoment [Nm] 280 261
Zylinderanzahl[cm3] / Hubraum 3300 / 3 4400 / 4

 * Leistung geschätzt vom Hersteller

 
 

ZWEI VERSIONEN VON MODULAREM GETRIEBE

Das Basisgetriebe bietet 12 Vorwärts - und 12 Rückwärtsgänge und kann wahlweise mit einem Mikrountersetzer ausgestattet werden, der insgesamt 24 Vorwärts - und 24 Rückwärtsgänge ermöglicht. Mit dem Mikrountersetzer ist eine Vielzahl von Geschwindigkeiten erhältlich , von einer Mindestgeschwindigkeit von 470 m/h bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 38 km/h. Die Gangschalthebel rechts vom Fahrerplatz , der links angeordnete Wendeschalthebel und die Hebel zur Einschaltung der Geschwindigkeiten und Drehzahlbereiche sind ergonomisch und intuitiv angeordnet für maximalen Fahrkomfort.
 

 
 

GERÄUMIGER UND BEQUEMER FAHRERPLATZ

Der Fahrerplatz ist mit einem einstellbaren luftgefederten Sitz ausgestattet. Die hydraulische Lenkung, das verstellbare Lenkrad und die seitlich vom Fahrer ergonomisch angeordneten Schalthebel maximieren den Fahrkomfort. Der 2-Pfosten-Sicherheitsrahmen kann mit einem Sonnendach ausgestattet werden.
 

 
 

VORDERACHSE DER NEUESTEN GENERATION OHNE BREMSE

Der mechanisch betätigte Kupplungshebel ermöglicht eine leichtgängige und bequeme Zuschaltung der Zapfwelle. Neben der Wegzapfwelle bietet die hintere 1 3/8-Zoll- Zapfwelle zwei Basisgeschwindigkeiten von 540/540E min-1 für maximale Vielseitigkeit.

 

 
 

ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

  TECHNOFARM 80
  STD 420/40R30  GT 380/70R28

A Länge Hinterrad und Allrad
(mit Gewichten) [mm]

4180 4180
B Mininalbreite
[mm]
1762 1560
C Radstand Hinterrad
[mm]
2155 -
C Radstand Allrad
[mm]
2147 2147
D Höhe am lenkrad [mm] 1585 1530
E Bodenfreiheit Allrad
[mm]
400 345
F Höhe  über Sicherheitsrahmen
[mm]
2505 2450
                   TECHNOFARM 70  
   STD 420/70R30  GT 380/70R28 
A Länge Hinterrad und Allrad (mit Gewichten) [mm] 4068   4068
B Minimalbreite
[mm]
1888  1766 
C Radstand Hinterrad    MM
[mm]
 2043  -
C Radstand Allrad    MM
[mm]
 2030  2030
D Höhe am Lenkrad
[mm]
1585  1530 
E Bodenfreiheit Allrad
[mm]
400  345 
F Höhe über Sicherheitsrahmen
[mm]
2505   2450

 

 
 

Brochure

KLICK ZUM DOWNLOAD

PDF1.41 MB