Landini REX 4 F/GT (Kabine)

70 - 80 - 90 - 100 - 110 - 120

Hauptmerkmale

ZYLINDER
4
LEISTUNG
70,76,90,95,102,112
GETRIEBE
Synchro Shuttle,Power Shuttle,Power Shift

für den „REX“ der Spezialtraktoren

Der Landini REX 4 in den Versionen, GT und F bietet wichtige Neuerungen, wie die 2,9-l-Vierzylindermotoren der Emissionsstufe Stage 3B (TCD L4) von Deutz ohne DPF, die nur mit AGR und DOC ausgestattet sind. Der Engine Memo Switch zur Speicherung der Motordrehzahl ist Serienausstattung. Die maximalen Nennleistungen der sechs Modelle bei 2.200 U/min reichen von 70 bis 112 PS. 80-l- und 90-l-Kraftstofftanks gewährleisten extra lange Einsatzzeiten.

Die Traktoren sind mit einem mechanischen oder hydraulischen Wendegetriebe von Argo Tractors mit vier Gängen in drei Gruppen ausgestattet. Für das Getriebe stehen zwei Lastschaltoptionen zur Verfügung: Hi-Lo und High-Medium-Low sowie ein Kriechganggetriebe.

Der Landini REX 4, der mit Hinterrad- oder Allradantrieb erhältlich ist, bietet eine breite Auswahl an Zapfwellenoptionen in mechanischer und hydraulischer Version mit zwei oder vier Geschwindigkeiten (540, 540 Eco, 1000 und 1000 Eco).

Auswahl bietet die Modellreihe auch bei der Hydraulikanlage, die mit einer Doppelpumpe mit 28+50 l/min oder mit einer Dreifachpumpe28+41+41 l/min lieferbar ist. Die Hydraulikanlage verfügt über Zwischenachs-Steuergeräte, Durchflussregler und Mengenteiler (jeweils Option). Die Steuergeräte gibt es in mechanischer (drei Stück) und/oder elektrohydraulischer Ausführung (bis zu sieben Stück). Die maximale Hubkraft beträgt 3.400 kg.

Rex 4 weist ein neues, dynamisches Design auf: Die neu gestaltete Kabine verfügt über eine überarbeitete Ergonomie und einen optimierten Fahrerplatz mit einem flachen Getriebetunnel, sehr guter Sicht nach vorn für eine einfachere Bedienung der Frontanbaugeräte (z. B. Laubschneider) sowie über hochwertige Ausstattungen.

Für Pflanzenschutzarbeiten ist der Traktor auch mit der Option Kategorie „4“ mit Überdruck und Sensorüberwachung erhältlich, um den bestmöglichen Schutz des Fahrers zu gewährleisten.

Der Landini REX 4 behält mit kompakten Abmessungen und 55° Einschlagwinkel seine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit bei.

Auch bei der Vorderachse der Versionen F und GT gibt es Neuerungen. Neben der starren Version mit elektrohydraulischer Zuschaltung von Allradantrieb und Differentialsperre wird erstmals ein System mit zentraler Federung eingeführt. Die 24“-, 28“- und 30”-Hinterradbereifung derVersion GT unterstreicht die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten dieses Traktors, der sowohl als breiter Obstbautraktor wie auch als Kompakttraktor für die Feldarbeit eingesetzt werden kann.

 

Stage 3B

Die 2,9-l-Vierzylindermotoren der Emissionsstufe Stage 3B (TCD L4) von Deutz ohne DPF, die nur mit AGR und DOC ausgestattet sind. Der Engine Memo Switch zur Speicherung der Motordrehzahl ist Serienausstattung. Die maximalen Nennleistungen der sechs Modelle bei 2.200 U/min reichen von 70 bis 112 PS.

REX 4-070 FREX 4-080 F/GTREX 4-090 F/GTREX 4-100 F/GTREX 4-110 F/GTREX 4-120 F/GT
Deutz2,9 TCD L42,9 TCD L42,9 TCD L42,9 TCD L42,9 TCD L42,9 TCD L4
Max. Leistung (ISO) [HP/kW]70/5276/5690/6695/70102/75112/82
Max. Drehmoment [Nm]272300378400410420
Nenndrehzahl220022002200220022002200
Hubraum / Anzahl Zylinder cm32900/4TA2900/4TA2900/4TA2900/4TA2900/4TA2900/4TA
Kapazitat Kraftstofftank Lt8080 / 9080 / 9080 / 9080 / 9080 / 90

 

made in Argo Tractors

Die Traktoren sind mit einem mechanischen oder hydraulischen Wendegetriebe von Argo Tractors mit vier Gängen in drei Gruppen ausgestattet. Für das Getriebe stehen zwei Lastschaltoptionen zur Verfügung: Hi-Lo und High-Medium-Low sowie ein Kriechganggetriebe.

Die neu gestaltete Kabine

Rex 4 weist ein neues, dynamisches Design auf: Die neu gestaltete Kabine verfügt über eine überarbeitete Ergonomie und einen optimierten Fahrerplatz mit einem flachen Getriebetunnel, sehr guter Sicht nach vorn für eine einfachere Bedienung der Frontanbaugeräte (z. B. Laubschneider) sowie über hochwertige Ausstattungen. Für Pflanzenschutzarbeiten ist der Traktor auch mit der Option Kategorie „4“ mit Überdruck und Sensorüberwachung erhältlich, um den bestmöglichen Schutz des Fahrers zu gewährleisten.

Hydraulikanlage

Auswahl bietet die Modellreihe auch bei der Hydraulikanlage, die mit einer Doppelpumpe mit 28+50 l/min oder mit einer Dreifachpumpe28+41+41 l/min lieferbar ist. Die Hydraulikanlage verfügt über Zwischenachs-Steuergeräte, Durchflussregler und Mengenteiler (jeweils Option). Die Steuergeräte gibt es in mechanischer (drei Stück) und/oder elektrohydraulischer Ausführung (bis zu sieben Stück). Die maximale Hubkraft beträgt 3.400 kg.

ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

REX 4-070 FREX 4-080 F/GTREX 4-090 F/GTREX 4-100 F/GTREX 4-110 F/GTREX 4-120 F/GT
LÄNGE ALLRAD 4WD  mm437043704370437043704370
MIN BREITE  mm1342 / 13001342 / 14781342 / 14781342 / 14781342 / 14781342 / 1478
RADSTAND ALLRAD 4WD214021402140214021402140
MIN. HÖHE ÜBER KABINE F/GT240024002400240024002400
MIN. BODENFREIHEIT ALLRAD 4WD mm250250250250250250
GEWICHT (OHNE GEWICHTE) Kg F/GT28002800 / 30002800 / 30002800 / 30002800 / 30002800 / 3000

 

 

agricoltura di precisione

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi