WIR SIND IM ZENTRUM DER INNOVATION

Landini Fleet Management

Das Flottenmanagement ist das Landini-Telematiksystem, mit dem Sie die wichtigsten Aufgaben Ihrer Traktorflotte überwachen können, um die Arbeitseffektivität zu erhöhen.

Mit Landini Fleet Managementsystemen können Sie Ihre Traktorenflotte einfacher und effizienter verwalten:
1. Überwachen Sie Ihre Flotte in Echtzeit. Sie bekommen ständig aktualisierte Informationen und Daten über die Aktivitäten Ihrer Maschinen.
2. Daten analysieren, um Betriebskosten zu ermitteln und die Einnahmen zu optimieren.
3. Verlassen Sie sich auf die Ferndiagnose und -wartung, um Probleme mit den Maschinen schnell zu erkennen und zu beheben.

Landini REX4 Electra – Evolving Hybrid gewinnt den EIMA Technical Innovation Award 2020-21

Der prestigeträchtige Eima International Technical Innovation Award geht erneut an Landini.

Nachdem der Konzern Argo Tractors mit dem Advanced Driving System den Preis bereits im Jahr 2018 gewonnen hat, erhält er nun abermals die Auszeichnung. Dies ist dem System Electra – Evolving Hybrid zu verdanken, welches im Landini REX4 zum Einsatz kommt. Ausgestellt wird der REX4 auf der Eima Digital, dem vom 11. bis 15. November online stattfindenden Messe-Preview sowie bei der physischen Veranstaltung, die vom 3. bis 7. Februar in den Hallen der Messe Bologna geplant ist.

Der speziell für Obst- und Weingärten entwickelte Landini REX4 ist vor allem für seine Wendigkeit und Bedienerfreundlichkeit bekannt. Kombiniert mit erstaunlich sparsamen Betriebskosten erfüllt er die Anforderungen anspruchsvollster Kundengruppen.

Ergänzt werden diese Vorzugseigenschaften durch Lösungen, die eine Erhöhung der Effizienz des Traktorsystems mit einbeziehen und den Aufenthalt im Traktor auch bei langen Einsatzzeiten verbessern.

ADVANCED DRIVING SYSTEM (ADS)

Das Arbeiten in Obst- oder Weingärten kann eine Herausforderung sein: Spezialtraktoren erfordern viel Aufmerksamkeit, um den Traktor zu fahren während gleichzeitig die gezogenen Arbeitsgeräte bei der Reihenarbeit überwacht werden müssen.
Aus diesem Grund haben wir das Fahrassistenz-System (ADS von Advanced Driving System) entwickelt. Das innovative Hybridlenkssystem für die Landini REX4-Reihe hilft Ihnen bei allen Arbeitsgängen. Dank der hochmodernen Mechatronik, kann der Fahrer der Zugmaschine zu den wichtigsten Zeitpunkten das Fahren überlassen und sich auf die Bedienung der Arbeitsgeräte konzentrieren.

Eine Vielzahl integrierter technischer Innovationen garantieren einen verbesserten Bedienkomfort und optimierte Effizienz, da die Arbeitsschritte von einem einzigen Display innerhalb der Kabine überwacht werden können.

Das Fahrassistenz-System für die Landini REX4 ist sowohl für die Obst- als auch die Weinbau -Varianten erhältlich.

Das Fahrassistenz-System für die Landini REX4 ist sowohl für die Obst- als auch die Weinbau -Varianten erhältlich.

SYSTEM STOP & ACTION

Bei dem System Stop & Action wird die De-Clutch-Funktion in das Bremspedal integriert. Dadurch kann der Fahrer den Traktor zum Stillstand bringen, ohne die Kupplung oder das Wendegetriebe zu benutzen.

Durch gleichzeitige Verwendung der Systeme Stop & Action und APS ermöglicht das Robo-Six-Getriebe ein Fahrverhalten, welches mit dem eines stufenlosen Getriebes vergleichbar ist.

AUTOMATISCHES GETRIEBE SMART APS AUTO POWERSHIFT

Das Robo-Six-Getriebe kann manuell oder automatisch geschaltet werden. Das Schaltgetriebe verfügt über die Funktion APS Auto Powershift, welche automatisch in Abhängigkeit von den Parametern Last, Drehzahl und Fahrgeschwindigkeit des Traktors den passenden Gang wählt.

Dies garantiert sicheres Fahrverhalten unter allen Bedingungen und sorgt für ermüdungsfreien Fahrkomfort und größtmögliche Produktivität. Am Drehregler Smart APS Eco/Power in der Multifunktions-Armlehne können die entsprechenden Schaltparameter und damit das gewünschte Fahrverhalten individuell und stufenlos vom Eco- bis zum Power-Modus eingestellt werden.

Am Drehregler Smart APS Eco/Power in der Multifunktions-Armlehne können die entsprechenden Schaltparameter eingestellt werden.

Damit variiert das gewünschte Fahrverhalten individuell und stufenlos vom Eco- bis zum Power-Modus.

VERSTELLFELGEN

Hauptmerkmale:

  • Die Felge kann einfach und schnell umgestellt werden.
  • Jeweils zwei Stifte an den Verbindungsstellen erleichtern den Montagevorgang und verbessern die Übertragung der Lasten.
  • 8 verschiedene Felgenpositionen für die gewünschte Breiteneinstellung.
  • Die Kombination all dieser Eigenschaften maximiert die Stabilität und Einsatzbereitschaft des Traktors.
    .

Vorderachse HIGH PIVOT

Das Modell REX4 V ist mit einer starren Vorderachse vom Typ High Pivot ausgestattet, die einen größeren Pendelweg ermöglicht und somit den Lenkvorgang erleichtert. Diese Vorderachse steht in zwei Ausführungen zur Verfügung: standard und schmal. Die schmale Version ermöglicht es, eine gesamte Minimalbreite von 1000 mm zu erreichen.

THE HUMAN FACTOR

„The Human Factor“ ist eine neue Software, die Argo Tractors in Zusammenarbeit mit dem Mailänder Polytechnikum entwickelt hat. Sie verdankt ihren Namen der Tatsache, dass sie die Aufmerksamkeit des Menschen, des Fahrers des Traktors, in den Mittelpunkt stellt. Sie wird im EIMA Service Center als Technische Neuheit 2016 ausgestellt.

SPURFÜHRUNGS- UND LENKSYSTEME

Entdecken Sie alle Möglichkeiten für satellitengestütztes Fahren mit Ihrem Landini-Traktor, um die Effizienz und Produktivität Ihres Betriebes zu optimieren.

STEUERUNGSSYSTEM

Unsere Traktoren können optional mit einem ISOBUS System nach ISO 11783 ausgestattet werden. Das ISOBUS System erleichtert der Alltag des Fahrers und steuert die angeschlossenen Anbaugeräte über das eigene Monitor vom Traktor. Das System arbeitet auf Basis des CANBUS-Netzwerks des Traktors. Über ein dediziertes ISOBUS-Menü im Datascreen Manager (DSM) kann der Fahrer alle Betriebsparameter des Anbaugerätes steuern.

KABINE LOUNGE

Cab ergonomisch und optisch überarbeitet, um dem Fahrer besten Komfort und einfachste Bedienbarkeit für lange, ermüdungsfreie Arbeitstage zu gewährleisten. Das extrabreite Vierpfosten-Konzept mit ebener Plattform und hinten angelenkten Türen sorgt für bequemen Ein- und Ausstieg. Die breite, einteilige Windschutzscheibe bietet eine hervorragende Rundumsicht. Der hochwertige, drehbare Fahrersitz mit Alcantara-Leder-Bezug verfügt optional über eine belüftete Rücklehne, dynamische Luftfederung, automatische Höhenverstellung und eine Multifunktions-Armlehne, in die alle wichtigen Bedienelemente ergonomisch integriert sind (V-Shift und Roboshift Dynamic).

Ebenfalls integriert in die Armlehne ist der 12-Zoll-Touchscreen- Monitor DSM zur Steuerung aller Traktorfunktionen und -einstellungen. Das ausziehbare Lenkrad und das Armaturenbrett lassen sich gemeinsam in der Neigung verstellen. Die Serienausstattung wurde durch einen Innenspiegel, zusätzliche 12V-Steckdosen zum Anschluss von tragbaren Geräten (V-Shift und Roboshift Dynamic), einen Flaschenhalter und einen Dachlukenrahmen erweitert.

Die Kabine verfügt über ein effizientes Überdrucksystem, das den Fahrer vollkommen vom Staub außerhalb der Kabine abschirmt, und hat einen Geräuschpegel von nur 70 dBA. Die im Kabinendach untergebrachte leistungsfähige Klimaautomatik sorgt bei allen Witterungsverhältnissen für eine optimale Luftverteilung und Klimatisierung. Auf Wunsch kann die Kabine mit einer elektronisch gesteuerten hydraulischen Federung ausgerüstet werden.

agricoltura di precisione