Präzisionslandwirtschaft: Alle Vorteile und Anwendungen für Ihre Arbeit

Agricoltura-di-precisione

In diesem Artikel vertiefen wir das Thema Präzisionslandwirtschaft, wobei wir alle Etappen ihrer Ausbreitung sowie die damit verbundenen Technologien nachvollziehen, die das Grundgerüst für einen neuen Meilenstein in der Landwirtschaft bilden.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Präzisionslandwirtschaft

Die International Society of Precision Agriculture definiert den Begriff wie folgt:

„Präzisionslandwirtschaft ist eine Managementstrategie der Landwirtschaft, mit der Daten erhoben, verarbeitet, analysiert und mit anderen Informationen kombiniert werden, um die Entscheidungen nach räumlichen und zeitlichen Variationen auszurichten und so die Effizienz der Ressourcennutzung, die Produktivität, Qualität, Rentabilität und Nachhaltigkeit der Agrarproduktion zu optimieren.“

Das Konzept der Präzisionslandwirtschaft setzt den Fokus auf die Datenerfassung, um sie dann auszuwerten und so die „Leistung“ der landwirtschaftlichen Produktion nicht nur unter dem Gesichtspunkt der Produktivität, sondern auch der Nachhaltigkeit zu optimieren. Die große Herausforderung, aber auch die positive Bilanz der Ergebnisse, liegt im Umgang mit den branchentypischen Variablen.

Das Instrument bzw. die verwendeten Instrumente sind Teil dessen, was wir als Landwirtschaft 4.0 bezeichnen. Dabei handelt es sich um ein System miteinander verbundener Technologien, die ein „Mehrkanal“-Management zugunsten einer besseren Messung und Auswertung des Datensatzes ermöglichen.

Die Pluspunkte der neuen Instrumente

Die Pluspunkte der Präzisionslandwirtschaft wirken sich auf zahlreiche Faktoren aus, darunter:

  1. Verbesserung der Wasser- und Luftqualität durch einen geringeren Pflanzenschutzmitteleinsatz;
  2. Reduzierung des Wasserverbrauchs in den Bearbeitungsprozessen (Wassereinsparung);
  3. ständige Überwachung, die durch den Einsatz von Sensoren eine bessere Kontrolle der Anbaukulturen in Echtzeit ermöglicht;
  4. datengesteuert: bewusstere und präzisere Entscheidungen, insbesondere in Bezug auf eine besser strukturierte Datennutzung;
  5. erhöhter Deckungsbeitrag der Ernte durch Ressourceneinsparungen aufgrund präziserer Bearbeitung, weniger Verschwendung von Pflanzenschutz- und Düngemitteln und reduziertem Kraftstoffverbrauch.

Anwendungen der Präzisionslandwirtschaft

Nachstehend finden Sie eine Liste der am meisten verbreiteten Anwendungen der Präzisionslandwirtschaft.

Der halbautomatischer Fahrbetrieb

Fahrunterstützung am Steuer des Traktors mit verschiedenen Vorteilen für den Fahrer, einschließlich:

  • dem Vermeiden sich überschneidender Abschnitte
  • mehr Nachhaltigkeit
  • höhere Betriebseffizienz
  • bessere Arbeitsqualität in Bezug auf die Belastungen des Fahrers
  • Fahrerkomfort

Landini Advanced Driving System Eima

Die Fahrerassistenzsysteme

Landini hat das innovative und preisgekrönte Advanced Driving System (ADS) entwickelt, das (Premio Novità tecnica Eima 2018 Bologna; Máquina innovadora Agraria 2019 Valladolid) Hybridsystem der Fahrassistenz, das dem Fahrer durch modernste mechatronische Systeme das Manövrieren auf der Straße erleichtert. Das System gewährleistet auch die Verbindung mit dem Satellitensteuersystem, die Speicherung und Kontrolle der Position der Räder während Arbeiten an Abhängen und in Furchen sowie die Aufhebung der Auswirkungen äußerer Belastungen auf die Richtung des Traktors. Der Fahrkomfort wird durch die Versteifung der Lenkung in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit, so wie es bereits bei den Autos der Fall ist, und die automatische Rückkehr der Räder in die mittige Position erhöht.

Die Pluspunkte?

  • Verbesserter Fahrerkomfort
  • Effizienteres Arbeiten
  • Beseitigung der äußeren Belastungen
  • Mehr Kontrolle über die Maschine

Und vieles mehr! Entdecken Sie die Pluspunkte des Advanced Driving Systems (ADS):

Das satellitengesteuerte Lenksystem

Landini setzt das innovative Precision Steering Management (PSM) System ein. Dabei handelt es sich um eine Reihe integrierter Vorrichtungen für das satellitengesteuerte Lenksystem. Die Pluspunkte dieser Technologie lassen sich in 3 Punkten zusammenfassen:

  • Herabsetzung der Betriebskosten
  • Effizienz der Maschinen
  • Umweltschutz

Entdecken Sie, wie Sie die Leistung mit dem PSM optimieren können:

Die Kontrolle der Fahrzeugflotte

Eine intelligente Kontrolle der Fahrzeugflotte ermöglicht Ihnen, die Leistung zu verwalten und zu optimieren sowie gleichzeitig das Herabsetzen der Betriebskosten. Über das Landini Fleet Management kann der Maschinenpark telematisch verwaltet werden. Die 4 Säulen dieser Lösung sind:

  • Überwachung
  • Analyse
  • Ferndiagnose
  • Speicherung der Verarbeitungsdaten

Möchten Sie Ihre Flotte effizient verwalten? Entdecken Sie Landini Flottenmanagement

Die Anwendungen mit variablen Raten

Diese Art von Anwendungen wird unter anderem in folgenden Kontexten verwendet:

  • Düngung
  • Behandlungen
  • Aussaat

mit zwei operativen Vorgehensweisen:

  1. mit Sensoren: Sie erfassen die chemischen Elemente im Boden anhand der Färbung der Anbaukultur.
  2. mit Applikationskarten

Diese speziellen Anwendungen, die generell in großen Betrieben eingesetzt werden, bieten unter anderem den Vorteil geringerer Umweltauswirkungen und insbesondere:

  • die Reduzierung der Düngemittel um 16 %
  • die Reduzierung der Herbizide um bis zu 60 %
  • die Reduzierung des Saatguts um 10 %

Die Anbaukartierung

Mit der Anbaukartierung verbessert sich das Wissen über die Variabilität des Agrarbodens. Auf diese Weise kann festgelegt werden, welche Flächen produktiver und welche weniger produktiv sind, so dass die betreffenden Flächen entsprechenden Maßnahmen unterzogen werden können, um ihr Potenzial zu optimieren.

Die Kartierung mit Sensoren, durch Satellitenortung ermöglicht es, die variablen Aspekte des Gebiets auf der Karte darzustellen. Darüber hinaus gewährleistet diese Art der Anwendung einen Überblick über die Qualität der Produkte bis hin zum getrennten Erntemanagement nach einheitlichen Produktchargen (z. B. nach Proteingehalt des Weizens) mit der Möglichkeit, diese nach Qualität und somit nach Preis zu sortieren und verschiedenen Verwendungszwecken zuzuführen.

Quellen
Precision Ag Definition

agricoltura di precisione

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi