Vielseitigkeit und Innovation imneuen Landini Rex3 F, den Stage-V-Spezialisten für Weinberge und Obstgärten

Die Leidenschaft für Innovation, die seit jeher die Marke Landini auszeichnet, prägt auch die Baureihe Rex3 F, die neue Spezialtraktoren-Serie für den Einsatz in Weinbergen und Obstgärten. Die neue Version, die mit Stage-V-Motoren ausgestattet ist, zeichnet sich durch innovative technologische Lösungen, eine neu gestaltete Motorhaube und die Option einer Low-Profile-Kabine aus: Ein Restyling, das dem Landini-Spezialisten eine Nominierung für die prestigeträchtige Auszeichnung Tractor of the Year 2021 in der Kategorie „Best of Specialized“ einbrachte.

Die Rex3 F-Baureihe beinhaltet drei Modelle, die jeweils mit 2,5 l 4-Zylinder Motoren ausgestattet sind und mit 55, 68 bzw. 75 PS aufwarten. Der Drehmomentanstieg beträgt 50, 45 bzw. 32%.

Die Motordrehzahl wird über den Engine Memo Switch-Taster gesteuert, mit dem die entsprechenden Einstellungen beim Umschalten zwischen  verschiedenen Arbeitsaktivitäten schnell eingestellt und abgerufen werden können. Ein 50-Liter-Dieseltank gewährleistet den durchgehenden Betrieb über den gesamten Arbeitstag.

Wesentlicher Pluspunkt der neuen Baureihe Rex3 F sind zweifellos die kompakten Abmessungen: Radstand 1.950 mm; Mindestbodenfreiheit 213 mm; Außenbreite von 1350 mm bis 1617 mm; Mindestbodenhöhe des Lenkrades bei der Plattformversion 1.256 mm; Gewicht ohne Ballast 2.200 kg.

Gerade die Vielseitigkeit ist es, die der Baureihe Rex3 F ihren offensichtlichsten Wettbewerbsvorteil verschafft. Angefangen mit der Option der Low-Profile-KabineBest in Class in der konventionellen Kategorie – die eine 1,16 m breite, selbsttragende Struktur an der Basis aufweist, die sich bei einer Gesamtbodenhöhe von mindestens 1,87 m zum Dach hin auf 0,86 m zuspitzt, um die Pflanzenkultur zu schützen und gleichzeitig besten Fahrerkomfort zu gewährleisten. Letzterer ergibt sich aus der breiten Türöffnung für einfachen Auf- und Abstieg, dem kippbaren Lenkrad, dem Multifunktions-Armaturenbrett, dem Mitteltunnel ohne Hebel, der Klimaanlage und der optionalen Rückfahrkamera. Die Kabine bietet maximale Sicht bei Seitenmanövern, auf Gelände mit starker Hangneigung sowie bei Treibhausanbau. Wendigkeit und einfache Bedienung bietet auch die Werksoption des Frontkrafthebers mit einer maximalen Tragfähigkeit von 1.000 kg und einer Fahrgestellgeometrie unter der Kabine, die speziell für die Installation unterschiedlicher Ausrüstungen mit Mittelaufhängung entwickelt wurde.

Der Hydraulikkreis wurde speziell für, in Weinbergen und Obstgärten arbeitende, Profi-Landwirte entwickelt und bietet eine Ölleistung von 30 l/min für die Lenkung und 50 l/min für bis zu 3 Steuergeräte. Zudem besteht die Möglichkeit, zur Unterstützung des hinteren hydraulischen Krafthebers mit mechanischer Steuerung, ELS (Ergonomic Lift System), Anti-Dumping-System und einer Kapazität von 2700 kg, auch in der Front einen Hydraulikanschluss zu installieren.

Vielseitigkeit und Komfort machen ihn zu einem Traktor, der perfekt auf die Bedürfnisse des Fahrers zugeschnitten ist: Das Getriebe arbeitet mit mechanischem Wendegetriebe und bietet, mit Kriechganggetriebe, 16 Vorwärts- und 16 Rückwärtsgänge in einem Geschwindigkeitsbereich von 0,4 bis 40 km/h. Die Vorderachse mit elektrohydraulischer Schaltung wird in den Werken von Argo Tractors hergestellt und weist einen Einschlagwinkel von 55 ° auf. Die 20-Zoll- (GE-Modelle) und 24-Zoll-Hinterräder (F-Modelle) sind mit Waffle-Felgen ausgestattet, die entwickelt wurden, um Vibrationen zu minimieren und so den Komfort bei Straßenfahrten mit zugehöriger Ausrüstung zu maximieren, wobei auch die maximal zulässige Gesamtmasse von 4.000 kg eingehalten wird.

Die vielfältigen technischen Neuerungen und Spezifikationen werden abgerundet durch die Kompatibilität mit dem Landini Flottenmanagementsystem, welches Telemetriedaten, die Möglichkeit der Ferndiagnose und eine effiziente Integration in das After-Sales-System, also eine direkte Verbindung mit der Service-Abteilung, bietet. Dadurch reduzieren sich Ausfallzeiten, beispielsweise für Reparaturen und Wartungen, und die Wirtschaftlichkeit des landwirtschaftlichen Betriebes lässt sich nachhaltig optimieren.

agricoltura di precisione

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi